Lein und Kokos, also das wirksame Duo in der Haarmaske Sylveco

sylveco.jpg

Die Kosmetikfirma Sylveco ist dafür bekannt, dass sie in ihren Produkten kaltgepresste und reine Pflanzenöle sowie Pflanzenextrakte anwendet, die heilende und pflegende Eigenschaften besitzen. Kosmetikprodukte Sylveco enthalten keine künstlichen Farb- und Duftstoffe, allergiehervorrufenden Konservierungsmittel oder Derivate des Erdöls. Sylveco-Produkte enthalten zudem keine Substanzen, die das Haar beschweren oder komedogen wirken könnten.

Eines der empfehlenswerten Produkte von Sylveco ist die Leinmaske mit dem Kokosöl.

Die hypoallergische Leinmaske für Haare von Sylveco ist insbesondere zu trockenen und brüchigen Haaren bestimmt. Die angemessen ausgewählten Zutaten des Produkts ermöglichen eine schnelle Regeneration der Haare, verbessern das Aussehen der Strähnen und ihre allgemeine Kondition. Einen großen Einfluss auf die wohltuende Wirkung der Haarmaske hat das Kokosöl, das die Schuppenschicht schließt und das Haar vor der schädlichen Wirkung der hohen Temperaturen (Luftzug des Haartrockners, Sonne) schützt. Das Kokosöl ist eines der populärsten pflanzlichen Öle wegen seiner fantastischen Eigenschaften. Neben dem natürlichen Öl aus Kokosnüssen befindet sich in der Maske ebenfalls ein Leinextrakt, der die Strähnen mit einer schonenden Schicht umhüllt. Auf diese Weise sind die Haare geschmeidig und werden vor äußeren Faktoren geschützt.

Die regelmäßige Anwendung der Leinmaske für Haare von Sylveco bewirkt, dass die Strähnen eine Elastizität bekommen und vom Ansatz zur Spitze geschont werden. Das Produkt beugt dem Haarspliss vor, verbessert die Kämmbarkeit nach dem Bad und macht das Haar weich, glänzend und glatt.

Leinmaske für Haare der Kosmetikmarke Sylveco kann auf zweierlei Weise angewendet werden:

1. Vor dem Haarwaschen als eine Kompresse für Haare. Dann wird die Maske als ein Verband der strapazierten Haare wirken. Das Kosmetikprodukt sollte zu diesem Zweck auf trockenen Haare aufgetragen werden. Sie sollten danach ein Handtuch um den Kopf wickeln und etwa eine Hälfte Stunde warten.

2. Nach dem Haarwaschen auf handtuchtrockene (noch feuchte) Haare. Die Maske sollte etwa 2 Minuten lang auf dem Kopf gehalten und nach dieser Zeit aus gespült werden. Das Kosmetikprodukt kann nach jedem Haarwaschen angewendet werden, wenn die Strähnen das brauchen. Das in der Haarmaske enthaltene Kokosöl verursacht, dass die Zotteln ohne Probleme ausgekämmt und nach dem Trocknen gestylt werden.

Die Haarmaske von Sylveco besitzt das Fassungsvermögen von 150 ml. Bei einer systematischen Anwendung ist sie aber leider nicht besonders ergiebig. Es lohnt sich aber, das Kosmetikprodukt auszuprobieren, weile Effekte wirklich spektakulär sind.